Schleswig:
04621 – 2 66 98
Flensburg:
0461 – 3 22 32
Kappeln:
04621 – 2 66 98

Schuppenflechte (Psoriasis) in Schleswig-Flensburg

Die Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine nicht-ansteckende, entzündliche Hautkrankheit. Sie kann zwar in jedem Alter auftreten, jedoch ist eine Häufigkeit bei Patienten im Alter zwischen 20-30 Jahren sowie ab 60 Jahren zu beobachten. Im Wesentlichen äußert sich eine Schuppenflechte durch stark schuppende, punktförmige bis handtellergroße Hautstellen, meist an den Knien, Ellenbogen und der Kopfhaut und geht mit starkem Juckreiz einher.

Ursache für diese Hautreaktion ist eine übersteigerte, oft nicht richtig regulierte Autoimmunreaktion der Zellen. Daher nimmt die Schuppenflechte meist auch einen chronischen Verlauf und kann nicht nur oberflächlich in Erscheinung treten, sondern auch unter der Haut chronische Entzündungen hervorrufen, die zu Rheuma, Diabetes mellitus oder Herzerkrankungen führen können.

Unsere Praxis verfügt über die nötige Erfahrung bei der Betreuung betroffener Patienten. Wir bieten eine individuelle und bedürfnisgerechte Therapie mit allen verfügbaren Behandlungsoptionen an und legen dabei besonderen Wert auf die Früherkennung von Schuppenflechte. Gerne informieren und beraten wir Sie zu den Behandlungsmöglichkeiten und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein auf Sie zugeschnittenes Behandlungskonzept. Sprechen Sie uns einfach an.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen