Schleswig:
04621 – 2 66 98
Flensburg:
0461 – 88 99 86 68

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in Schleswig-Flensburg

Bei (verhältnismäßig) tiefen Falten im Gesicht, Reliefvertiefungen und einem sichtbaren Verlust von Volumen und Gesichtskonturen kann eine Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure rasch und sehr ästhetisch helfen. Dies geschieht über sogenannte Filler. Deren Aufgabe ist es, die Haut aufzupolstern und die Falte(n) von innen her wieder aufzufüllen.

Warum ist Hyaluronsäure so gut geeignet?

Hyaluronsäure kommt von Natur aus im Bindegewebe vor und ist eine zähe Flüssigkeit, die große Mengen an Wasser binden kann. Diese Eigenschaft macht sich die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure zunutze, denn der injizierte Filler bindet Wasser an der gewünschten Stelle und versorgt die Haut mit neuer Feuchtigkeit, Spannkraft und Elastizität. Die ungewünschte(n) Falte(n) verschwinden und es bleibt ein glattes, straffes Ergebnis.

Welche Falten werden typischerweise mit Hyaluronsäure behandelt?

Typische Falten sind die Nasobialfalte, Marionettenfalten sowie Fältchen der Wange und der Oberlippe (Oberlippenfältchen). Aber auch bei Tränenrinnen oder zur Lippenunterspritzung bzw. zur Verfeinerung des Hautbildes kann Hyaluronsäure erfolgreich eingesetzt werden.

Wünschen Sie eine persönliche Beratung zu den Möglichkeiten, die eine Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure bietet? Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin an einem unserer Standorte.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen